POET NR. 10 INHALT COVER ORDERN ET CETERA

 

„Im poetenladen und im poet finden sich Texte und Interviews von und mit Gerhard Zwerenz und Ursula Krechel, Kathrin Schmidt und Ilija Trojanow, Kurt Drawert und Jan Faktor, Friederike Mayröcker und Reiner Kunze, d.h. die „junge Literatur“, für die sich Andreas Heidtmann sicher vor allem engagiert, wird, wie das ja bei passionierten Literaturlesern und -liebhabern zwangsläufig der Fall ist, immer eingebettet in einen großen literarischen und poetologischen Zusammenhang, der etablierte und neu aufbrechende Autoren umfasst und ein direktes und indirektes Gespräch zwischen ihnen in Gang setzt und in Gang hält.“

Martin Hielscher: Laudatio zum Lessingförderpreis an poet-Herausgeber Andreas Heidtmann



Literary magazines in Germany
Sources of inspiration, scouts, and
literary rehearsal stages by Michael Braun    2010





Fabian Thomas, January 2011, Goethe-Institut, Online-Redaktion

 

 

 

 
Calwer Hermann-Hesse-Preis für Literatur≠zeitschriften 2010. Gefördert durch den Deutschen Li­te­raturfonds e.V. sowie durch die Kul≠tur≠stiftung des Frei≠staates Sachsen. Die Ausgabe 8 und 9 wird zudem vom Kulturamt der Stadt Leipzig unterstützt sowie für die Übersetzung durch den Niederländischen Fonds für Literatur und Übersetzung.
 
●   poetenladen
●   der verlag